Kampagne

Pfullingen

Stadtmarketing

Kunde

Stadt Pfullingen

Zeitraum

2012 - heute

Unsere Leistungen

  • Logo-Design
  • Fotografien & Retusche
  • Corporate Design
  • Prospekt- & Flyerfamilie
  • Aufsteller, Plakate & Schilder
    für Innen- und Außenbereiche

Die Aufgabe

Pfullingen, eine kleine Stadt mit ca. 18.500 Einwohnern und Teil des Biosphärengebiets Schwäbische Alb. Bis 2012 wurde nur sporadisch für die touristischen Sehenswürdigkeiten geworben und des fehlte ein zielorientiertes Angebot für den Bereich Tagestourismus. Die bisherigen Aktivitäten wurden analysiert und aufgrund der Stadtgeschichte ein Konzept erstellt: Die vorhandenen Angebote ansprechend und mit einem neuen Logo in einer Flyerfamilie und einer Broschüre für den Touristen ausgestalten.

Nach einem Pitch, bei dem wir uns gegen zahlreiche Mitbewerber aus der Region durchsetzen konnten, stellten wir uns der Herausforderung: 3 Monate, 5 Flyer, eine umfangreiche Broschüre und eine Menge kleinerer Designaufgaben drumherum! Und so begann unsere bis heute andauernde Reise für das Stadtmarketing Pfullingen!

Kloster Pfullingen zur blauen Stunde

Action-Bilder

Mühlrad

Pfullinger Hallen

Klettern am Wackerstein

Hintergrundbild in der Imagebroschüre

Trachtenmuseum

Das Konzept

Der Wunsch der Stadt Pfullingen war es, dem Gemeinderat zunächst erste Logoentwürfe vorszustellen und im zweiten Schritt die Imagekamgagne auszuarbeiten. Für uns war das nicht der optimale Ansatz. Wir mussten zunächst die Stadt kennenlernen, Eindrücke der Umgebung sammeln und das Gespür für die Menschen bekommen, die hier leben.

Noch in den Wintermonaten organisierten wir ein Fotoshooting bei einer Begehung der Stadt und einer Wanderung auf der Schwäbischen Alb. Dabei entsanden tolle Motive, die nachher in der Kamgane direkt Verwendung fanden. Pfullingen stellte sich als Kleinod heraus. Das Umland und die Sehenswürdigkeiten der Stadt waren etwas besonderes!

Auf dieser Basis entstand unser Konzept, das wir bildgewaltig illustrieren konnten. Ein Wanderer der aus einer Ich-Erzählsituation heraus mit dem Leser eine Tour in und um Pfullingen unternimmt. Eine sagenhafte Wanderung durch die Natur und die Geschichte Pfullingens.


Postkarten mit Zusatznutzen

Zusätzliche Informationen zur Sehenswürdigkeit um das Interesse schon frühzeitig zu wecken.

Öffnungszeiten, Anfahrtsskizzen und andere wichtige Informationen rund um den Besuch des Museums.

Kleine Wanderkarte

Routenvorschlag mit Sehenswürdikeiten auf der Wandertour

  • Zusätzliche Informationen zur Sehenswürdigkeit um das Interesse schon frühzeitig zu wecken.

  • Öffnungszeiten, Anfahrtsskizzen und andere wichtige Informationen rund um den Besuch des Museums.

  • Kleine Wanderkarte

  • Routenvorschlag mit Sehenswürdikeiten auf der Wandertour


Flyerfamilie

Flyer Pfullinger Museen

Flyer Stadtführungen

Flyer Pfullinger Sagenweg

Das Ergebnis

Das Wappen der Stadt Pfullingen gibt im wesentlichen die Farbpalette vor. Wir haben das Wahrzeichen der Stadt, den Schönbergturm, im Tourismuslogo integriert. Zusammen mit dem angedeudete Albtrauf bilden sie sozusagen das Dach und betten die einzelnen Gestaltungselemente ein.
Der Claim "Pfullingen, natürlich erlebenswert" mit seiner Doppelbedeutung von Leben und Erleben, ist das Resultat aus den eigenen Empfindungen, die man verspürt wenn man tiefer in das Thema eintaucht.
Wir pflegen bis heute eine sehr enge Beziehung zur Stadt und den Verantwortlichen dort. Mit dem Ergebnis, dass wir jedes Jahr neue, spannende Projekte für Pfullingen entwickeln dürfen.

Roll-Up Pfullingen Leben und Erleben

3D Mockup Pralinenschachtel

Entwurf der Beschriftung der Schönberghalle

Faltplan Sagenweg Pfullingen

Beschilderung Pfullinger Stadtrundgang

Beschiderung | Wegweiser Sagenweg

Einladungskarten

zu Anlässen wie der Verabschiedung und der Amtseinführung des Bürgermeisters